Frankfurter Kunstverein e.V.
kontakt     ausstellung     verein      infos     impressum     links
kontakt     aktuell     vorschau     special     2018     archiv

Ausstellung im Rahmen des Projektes "Frankfurter Gesichter"

22.02. - 22.03.18
Di - Fr, 14 -18 Uhr,
Galerie B, Haus der Künste, Lindenstr. 4
Frankfurter Kunstverein e.V.

Kerstin Hoffmann
»Moderne Ornamentik«
Konkrete Kunst

Vernissage am 22.02.2018 um 19:30 Uhr

Ab 22.02.2018, eröffnet mit einer Vernissage um 19:30 Uhr, der Frankfurter Kunstverein eine neue Ausstellung im Projekt "Frankfurter Gesichter". Kerstin Hoffmann zeigt "Moderne Ornamente"/Konkrete Kunst.

1958 in Eisenhüttenstadt geboren, studierte sie Innenarchitektur an der Burg Giebichenstein und arbeitete anschließend bei verschiedenen Planungsfirmen für Projektausstattungen in Frankfurt (Oder) und Berlin. Kerstin Hoffmanns künstlerische Tätigkeit im Bereich Ornamentik begann 2013. Seitdem hält sie auch Vorträge an der Humboldt-Universität zu Berlin im Bereich Physik für Studenten der Kristallographie mit dem Thema "17 Ebene Symmetriegruppen". Dieses Thema ist ebenfalls Inhalt ihrer Ausstellung.